Schlaflabor - Dr. med. Guido Ern, Oliver Trilling, Dr. med. Günter Platen
459
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-459,bridge-core-2.9.7,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-28.5,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Schlaflabor

Wir bieten eine umfangreiche Diagnostik, angefangen von ambulanter Schlafdiagnostik zu Hause  (Polygraphie) bis hin zur ausführlichen Untersuchung im eigenen Schlaflabor im schlafmedizinischen Zentrum am St.Josef-Hospital in Horst (Polysomnographie).

 

Schlafmedizinische Erkrankungen, insbesondere das Schlafapnoesyndrom, stellen einen Schwerpunkt unserer Praxis dar.

 

Folgende Erkrankungen werden abgeklärt:

 

  • Nicht erholsamer Nachtschlaf
  • Obstruktives Schlafapnoesyndrom
  • Schnarchen
  • Upper Airway Resistance Syndrome (UARS)
  • Bruxismus (Zähneknirschen)
  • Narkolepsie
  • Restless Legs Syndrom (RLS)
  • Periodic Limb Movement Syndrome (PLMS)
  • Zentrales Schlafapnoesyndrom

 

Wenn die zuvor in unserer Praxis erfolgte ambulante Dignostik (Schlafapnoescreening mittels Polygraphie, Schlaf-Fragebogen, Schlaf-Tagebuch) eine weitere Untersuchung im Schlaflabor erforderlich macht oder wenn bei bestehender CPAP-Therapie eine Neueinstellung notwendig wird, verfügt unsere Praxis über die Möglichkeit zur ambulanten Diagnostik und Therapie im Schlafmedizinischen Zentrum in Gelsenkirchen-Horst. Um den zeitlichen Aufwand für unsere Patienten so gering wie möglich zu halten, erfolgt die Aufnahme erst am Abend. Nach Abschluss der Messung kann das Schlaflabor schon am frühen Morgen verlassen werden.

Schlafmedizinisches Zentrum

 

St. Josef-Hospital
Rudolf-Bertram-Platz 1
45899 Gelsenkirchen-Horst

 

Anmeldung: 11:00 – 15:00 Uhr
Telefon: 0209 50425259
Telefonzentrale: 0209 5040
Email: ndiekert@kkel.de